Bremsenentlüftungsgerät ATE 03.9302-1660.4 Bremsen Füllgerät elektrisch 15 L

Artikel-Nr.: 03.9302-1660.4 EAN: 4006633096263
Zu den Produkten von ATE

Bremsenentlüftungsgerät ATE 03.9302-1660.4 Bremsen Füllgerät elektrisch 15 L

Artikel-Nr.: 03.9302-1660.4 EAN: 4006633096263
Zu den Produkten von ATE
UVP:  1.622,09 €
Du sparst 407,34 €

1.214,75 €

(80,98 € / L)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Arbeitsdruck [bar]: 2
Netzfrequenz [Hz]: 50 - 60 Hz
Netzspannung (AC) [V]: 230 V
Phasen: 3
Weitere Eigenschaften

Artikel verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Menge

Auf maximale Stückzahl begrenzt

30 Tage Rückgaberecht
Gratis Versand ab 100 €
Sichere Bezahlung

Produkteigenschaften

Artikelnummer: 03.9302-1660.4, 03930216604
Hersteller: ATE
Arbeitsdruck [bar]: 2
Netzfrequenz [Hz]: 50 - 60 Hz
Netzspannung (AC) [V]: 230 V
Phasen: 3
Füllschlauchlänge [m]: 3,5
bis Gebindegröße [l]: 15
Betriebsart: elektrisch-pneumatisch
Inhalt [Liter]: 15
Schmierung: nur für Mineralöl

Details

Beschreibung

Das ATE FB 15 ist ein elektrisch betriebenes Bremsenentlüftungsgerät für die Verwendung von Mineralöl, dessen Flüssigkeitsbehälter 15 l fasst. Dank der besonders leistungsfähigen Pumpe kann es für das Befüllen, Spülen und Entlüften aller hydraulischen Kupplungs- und Bremssysteme, einschließlich ABS, EDS oder ESP eingesetzt werden. Ferner ist es für den Einsatz bei anderen Hydrauliksystemen, etwa bei Getriebesteuerungen, bestens geeignet. Zudem ermöglicht das ATE FB 15 Niederdruck-Dichtheitsprüfungen an hydraulischen Kupplungs- und Bremssystemen auf einfachste Weise. Das Bremsen-Elektro-Entlüftungsgerät FB 15 für Mineralöl ist den Anforderungen des Werkstattalltags entsprechend besonders robust gebaut. Große Laufräder und ein handlicher Rangiergriff erleichtern den Umgang mit dem Gerät auch auf unebenen Werkstattböden und bei beengten Platzverhältnissen. Für das Aufbewahren des 3,5 m langen Füllschlauchs, des Netzkabels und der ATE Entlüftungsstutzen sind am FB 15 praktische Halter vorgesehen.

Für den Einsatz des Gerätes steht ein spezielles ATE Zubehörset-Mineralöl zur Verfügung. Alle Bedien- und Anzeigeelemente des FB 15 sind sehr übersichtlich an der Geräteoberseite untergebracht. Der gewünschte Arbeitsdruck wird an einem gegen versehentliches Verstellen gesicherten Druckregler eingestellt. Das Arbeitsdruck-Manometer informiert den Anwender über den jeweiligen Förderdruck. Mithilfe des Füllstandsanzeigers lässt sich der Füllstand im Flüssigkeitskessel jederzeit überwachen. Bei Bedarf kann Mineralöl auch bei laufendem Betrieb nachgefüllt werden, ohne das Gerät entlüften zu müssen. Ein zu niedriger Flüssigkeitsstand bewirkt das Abschalten der Pumpe. Gleichzeitig wird der Anwender durch einen deutlichen Signalton gewarnt. Auf diese Weise wird verhindert, dass Luft ins jeweilige System gelangt.  Alle zum Einsatz kommenden Materialien sind mineralölbeständig.

Vorteile

  • Automatische Endabschaltung mit Warnton verhindert das Eindringen von Luft ins Bremssystem bei leerem Flüssigkeitskessel
  • Sehr robuste Bauweise