Eines unserer Lieblingsprodukte ist definitiv das mobile Alarmgerät Bosch spexor. Der kleine Alleskönner ist vollgepackt mit nützlichen Funktionen und eine echte Bereicherung im Leben eines Oldtimerbesitzers.

Damit auch du dich vom Bosch spexor überzeugen kannst, suchen wir zehn Tester die den spexor auf Herz und Nieren testen und uns ehrliches Feedback geben, wo das Gerät überzeugt und wo noch Luft nach oben ist.

Das beste dabei? Nach dem Test darfst du den spexor einfach behalten!

Was macht spexor so besonders?

Schützt, was du schätzt Youtube Video Preview

spexor ist ein echtes IoT-Gerät (Internet of Things), das Sensoren, Konnektivität und Dienste kombiniert, um Einbrüche fast überall zu erkennen. Insbesondere für Orte, die über keine permanente Stromzufuhr oder WLAN-Verbindung verfügen, beispielsweise Garagen, Werkstätten oder Wohnmobile, gibt es oft nur fest installierte und teure Alarmanlagen. Dank des leistungsstarken Akkus und der integrierten SIM-Karte überwacht spexor auch diese Einsatzorte wochenlang ohne störende Kabel. Zudem ist spexor prädestiniert für den Einsatz in Oldtimern, da keine Verbindung zur Fahrzeugelektronik oder sonstige Modifikationen am Fahrzeug notwendig sind. 

Durch die kombinierte Auswertung voneinander unabhängiger Sensorsignale erkennt spexor Eindringlinge und sendet im Alarmfall eine Meldung auf das Smartphone.

• All-in-one: Einbruchserkennung, Messung Luftqualität, Luftfeuchtigkeit & Temperaturalarm

• Mobiles Gerät für flexible Einsatzmöglichkeit an verschiedenen Orten

• Dank integriertem Akku kabelloser Betrieb über mehrere Wochen & USB-Anschluss zum Laden des Akkus

• Vielzahl an Verbindungsmöglichkeiten wie Bluetooth, WLAN, Mobilfunk & GPS

• Entworfen, entwickelt und produziert in Deutschland

So funktioniert der Produkttest

1) Bewirb Dich innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist für den Produkttest unter www.retromotion.com/spexortesten. Erkläre uns im dafür vorgesehenen Feld, warum gerade Du dazu prädestiniert bist, einen Bosch spexor zu testen.  

2) Nach der Bewerbungsfrist sichtet RETROMOTION gemeinsam mit der "GROW“ die Bewerber und wählt, je nach Anzahl der zur Verfügung stehenden Testgeräte, die in Betracht kommenden Tester aus.

3) Gehörst Du zu den in Frage kommenden Testern, wirst Du von uns per E-Mail aufgefordert, uns innerhalb der nächsten sieben Tage Deinen Vor- und Zunamen, Geschlecht, Alter, Versandanschrift, eMail-Adresse und Telefonnummer zu nennen. Sollte diese Frist verstreichen, müssen wir leider einen anderen Tester auswählen.

 4) Nach Erhalt des Testgeräts hast Du sechs Wochen lang Zeit, einen Produkttest anhand der von der RETROMOTION gemachten Vorgaben zu erstellen (z.B. das Achten auf bestimmte Funktionen oder Testen unter bestimmten Bedingungen und Voraussetzungen). Die Vorgaben können dabei je nach Tester variieren. Der Produkttest muss wenigstens 150 Wörter, maximal 500 Wörter sowie drei Bilder des Produkts enthalten. Nach Abstimmung mit uns per Mail übermittelst du uns deine Produktbewertung.

 5) Hältst Du die Testvorgaben und die gesetzten Fristen ein, geht das Produkt nach erfolgreicher Veröffentlichung des Tests in Dein Eigentum über.

Mit der Bewerbung für den Produkttest akzeptierst Du die nachfolgenden weiteren Teilnahmebedingungen. Die gesamten Teilnahmebedingungen findest du am Ende der Seite.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen und setzt eine Bewerbung für den Produkttest innerhalb der jeweiligen Teilnahmefrist über das Formular unter www.retromotion.com/spexortesten voraus.

Die Bewerbung erfolgt durch vollständiges und wahrheitsgemäßes Ausfüllen des Bewerberformulars. Jede natürliche Person darf pro Produkttest nur einmal teilnehmen bzw. nur eine Bewerbung abgeben. Mehrfachteilnehmer werden nicht berücksichtigt. Eine Mehrfachteilnahme führt zum Ausschluss.

Eine Teilnahme über automatisierte Verfahren Dritter, Gewinnspielvereinigungen oder ähnliche Einrichtungen (oder anderweitige Manipulationen des Bewerbungsverfahrens), ist nicht zulässig.

Eine Barauszahlung der Testprodukte ist nicht möglich. Der Anspruch auf eine Teilnahme am Produkttest ist nicht übertragbar.

Der Produkttest wird von der Retromotion GmbH, Quellenstraße 7a, 70367 Stuttgart ("RETROMOTION") in Kooperation mit der grow platform GmbH ("GROW") veranstaltet.

Datenschutz

Mit der Bewerbung um eine Teilnahme am Produkttest willigt der Teilnehmer in die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Produkttests durch RETROMOTION und GROW ein. Eine Weitergabe der Daten an Dritte sowie eine Verwendung zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Der Nutzer hat das Recht, jederzeit per Mail an team@retromotion.com einer Nutzung der Daten zu widersprechen und diese löschen zu lassen.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Retromotion GmbH.

Rechteeinräumung

Der Teilnehmer trägt die Verantwortung für die von ihm erstellten Texte sowie angefertigten Lichtbilder und Videos. Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, Markenrechte und das Recht am eigenen Bild, dürfen nicht verletzt werden.

Der Teilnehmer ist außerdem damit einverstanden, dass RETROMOTION und GROW die von ihm zum Zwecke des Produkttests eingesandten Inhalte (Text, Bild, Ton, Video) unter Nennung seines vollständigen Namens und/oder Profilnamens auf sämtlichen Webseiten des Unternehmens sowie weiterer Medien (insbesondere Facebook, Twitter) zu Kommunikations- und Werbezwecken zeitlich und räumlich unbegrenzt und unentgeltlich nutzt.

Testprodukt

Die Testprodukte werden von der Retromotion GmbH oder einem von ihr beauftragten Dritten per Spedition, Post oder Paketdienst an die vom Teilnehmer anzugebende Postadresse versendet. Eine nachträgliche Änderung der vom Tester angegebenen Versandadresse ist nicht möglich. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus.

Die Testprodukte sind in der Regel unverkäufliche Muster. Ein Verkauf dieser Produkte kann gegen die Markenrechte des Partnerunternehmens verstoßen, wenn dieser das Produkt nicht für den Weiterverkauf in den Verkehr gebracht hat.

Gewinnspiel

Die Retromotion GmbH behält sich das Recht vor, unter allen Teilnehmern oder einer zuvor klar definierten Untergruppe mit oder ohne einer zuvor klar definierten Gewinnspielaufgabe zwecks Teilnehmeranreizen weitere Produktverlosungen vorzunehmen.

Abbruch des Produkttests und Verpflichtung zur Rückgabe

Die Retromotion GmbH behält sich vor, Produkttests abzubrechen bzw. zu beenden, wenn aus rechtlichen oder technischen Gründen eine ordnungsgemäße Ausführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann. Sollte das Testergebnis nicht innerhalb der Frist übermittelt werden, behält sich RETROMOTION vor, das Testprodukt zurückzufordern. Die Kosten für den Rückversand sind in diesem Falle vom Nutzer zu tragen.

Bosch spexor im Auto

Wir freuen uns über deine Teilnahme am Bosch spexor Produkttest!