Bremspaste LIQUI MOLY 3806 Buchsen + Lagerbefestigung Paste Brems Hydraulik 10g

Artikel-Nr.: 3806 EAN: 4100420038068
Zu den Produkten von LIQUI MOLY

Bremspaste LIQUI MOLY 3806 Buchsen + Lagerbefestigung Paste Brems Hydraulik 10g

Artikel-Nr.: 3806 EAN: 4100420038068
Zu den Produkten von LIQUI MOLY

6,51 €

(651,00 € / kg)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gebindeart: Flasche
Gewicht [g]: 10
Weitere Eigenschaften

Artikel verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Menge

Auf maximale Stückzahl begrenzt

30 Tage Rückgaberecht
Gratis Versand ab 100 €
Sichere Bezahlung

Produkteigenschaften

Artikelnummer: 3806
Hersteller: LIQUI MOLY
Gebindeart: Flasche
Gewicht [g]: 10
Verpackungshöhe: 110 mm
Verpackungslänge: 22 mm
Verpackungsbreite: 43 mm
Verpackungsgewicht: 10 g

Details

Beschreibung

Lösungsmittelfreier, hochfester, niedrigviskoser, ölbeständiger und anaerob härtender Klebstoff auf Basis eines Di-Methacrylatesters.

Einsatzgebiet

Zum Befestigen von coaxialen Fügeteilen wie z. B. Lager, Buchsen, Wellen und Naben sowie zum Verbinden von Kunststoff- bzw. Gummi/Metall- oder Metall/Metall-Oberflächen.

Anwendung

Zu verbindende Teile grob von Verunreinigungen wie Ölfilmen, Schmutz, Farbe oder anderen Beschichtungen befreien, um die optimale Befestigung der Fügeteile sicherzustellen. Fügeteile benetzen und anschließend zusammenfügen.

Bei der Aushärtungszeit ist zwischen aktiven und passiven Werkstoffen zu unterscheiden. Bei aktiven Werkstoffen spricht man von Metallen mit hohem Eisen- oder Kupferanteil (z. B. Eisen, Stahl, Kupfer, Messing, Bronze). Aktive Materialien sorgen für eine schnelle Aushärtung. Bei passiven Materialien wie hochlegiertem (Edel)stahl, Zink, Aluminium oder Kunststoffen erfolgt die Aushärtung nur sehr langsam oder nur mit Hilfe eines Aktivators.

Sonstige Informationen

Aufgrund der anaeroben Eigenschaften muss immer genug Luft in der Flasche enthalten sein. Ansonsten könnte es zu einer vorzeitigen Aushärtung des Klebers kommen. Daher kann die Flasche nur bis ca. 1/3 befüllt werden. Die Füllmenge entspricht jedoch immer dem auf dem Gebinde angegebenen Inhalt.